Sind Druiden Kelten?

Ich bin in eine auf GoogleMaps falsch, oder vielleicht auch nur anders als auf dem Ortsschild, geschriebene Stadt in Spanien gefahren, um mir eine Prozession anzuschauen. Angeblich stellt sie eine jahrhundertealte und bis auf die Gotenzeit zurückreichende Tradition dar. Sie ist bei meiner Ankunft bereits im vollen Gange. Ich rechnete mit so zwei Stunden Dauer; als diese verstrichen sind, ist aber kein Ende abzusehen. Es kommen einfach dauernd neue Wagen, tanzende Menschen davor und daneben. Da ich es nicht aushalte, in der Sonne zu stehen, gehe ich ins Hotel zurück und lege mich in der staubigen Kleidung auf’s Bett. Abends kehre ich zurück und sehe wie der Umzug weiterhin durch die Straßen zieht, in immer groteskeren Kostümen.

Werbeanzeigen